Neues Seminarangebot: “Coaching-Kompetenzen für Scrum Master”

Ein Scrum Master hat nach Barry Overeem 8 verschiedene Rollen: er ist Servant Leader, Coach, Facilitator, Lehrer, Mentor, Manager, Impediment Remover und Change Agent.     In diesem zweitägigen Seminar werden wir auf die Rolle des Scrum Master als Coach eingehen. Der Scrum Master coacht den Einzelnen mit Fokus auf die innere Haltung, Denkweise und…

Neue Reihe: „Agil systemischer werden!“

Heute: Lean Coffee Meetings habe oft eines gemeinsam: sie werden als langweilig wahrgenommen, u.a. da man sich zu Tode diskutiert, ohne dass etwas Produktives dabei herauskommt. Wenn es ganz schlimm kommt, dann wird der vorher angesetzte Zeitrahmen deutlich überschritten (ein Team berichtete mir, dass die „offiziell“ auf 30 Minuten angesetzten Besprechungen teilweise auf bis zu…

Neues Seminarangebot: Scrum für Fortgeschrittene

Agiles Projektmanagement und Organisationsentwicklung mit Scrum – Eine Vertiefung Scrum ist mehr als nur eine weitere agile Methode zum Management von Projekten. Es ist eine Haltung (Mindset), die die Art und Weise der Zusammenarbeit aller Beteiligten, die Partizipation an Wissen und die Kommunikation in der Organisation, aber auch das Verständnis von Effizienz, Effektivität und Wertschöpfung…

Neues Seminarangebot: Scrum für Einsteiger

Einführung in das agile Management mit Scrum Im Seminar “Scrum für Einsteiger” erlernen die Teilnehmer*Innen die Prinzipien von Scrum. Sie entwickeln ein Verständnis von agiler Kooperation und der Zusammenarbeit als Scrum-Team. Die einzelnen Theorieeinheiten werden durch praxisnahe Übungen vertieft. Im Anschluss an dieses Seminar haben Sie eine klare Vorstellung von Scrum und wie man es…

Coaching-Tool: Problem vs. Restriktion

Oftmals kommen Klienten mit einem Anliegen, das aus ihrer Sicht ein unlösbares Problem darstellt. Versucht nun der Coach ressourcenorientiert Lösungsansätze zu erarbeiten, wehren die Klienten diese Vorschläge oft ab mit der Begründung, das würde alles nicht funktionieren. An dieser Stelle bieten sich verschiedene Interventionsebenen an. Eine davon ist die Unterscheidung von “Problem versus Restriktion“. Ich…

Auftragsklärung: wie wird aus einem Anliegen ein Auftrag?

Immer wieder stelle ich in Supervisionen und Einzelcoachings fest, dass die professionelle Fachkraft (Berater, Familienhelfer, Therapeut, Bezugsbetreuer, usw.) im Kontext von Beratung (dies ist abzugrenzen vom Kontext der „Betreuung“, wobei es hier Übergänge gibt) sich in dem Dilemma sieht, dass sie Aufträge des Klienten verwirklichen will, was aus verschiedenen Gründen erschwert oder gar unmöglich erscheint.…

Buchbesprechung: Scrum in der Praxis von Röpstorff / Wiechmann

  Buchbesprechung: Röpstorff, S. & Wiechmann, R. (2016). Scrum in der Praxis. Paarungen Problemfelder und Erfolgsfaktoren.  Heidelberg: dpunkt.verlag GmbH, 351 Seiten, 36,90 €, ISBN 978-3-86490-258-1   Das Buch erzählt die Geschichte der Einführung von Scrum in einem Unternehmen, beginnend mit den ersten Überlegungen, Planungen und dem Zusammenstellen des Teams bis zur endgültigen Realisierung. Gleichzeitig –…

Neues Beratungsangebot: autorisierter Prozessberater

  »Mein wichtigstes Kapital hat Füße. Jeden Abend verlässt es das Unternehmen. Ich kann nur hoffen, dass es am nächsten Morgen wiederkommt« Alfred Bertschinger   Als autorisierter Prozessberater von unternehmensWert:Mensch biete ich spezifische Beratungsdienstleistungen für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) zu den Handlungsfeldern Personalführung, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz an und erarbeite mit der Unternehmensführung und…

Buchbesprechung: Fredrike P. Bannink (2017). Positive Supervision und Intervision.

  Buchbesprechung: Fredrike P. Bannink (2017). Positive Supervision und Intervision. Göttingen: Hogrefe Verlag, 237 Seiten, 34,95 €, ISBN: 9783801728045.   Selten hat mich ein Fachbuch direkt beim Aufschlagen angesprochen und begeistert. Dieses Buch ist eine dieser Ausnahmen! Beim ersten Durchblättern fand ich auf jeder der Seiten hilfreiche Formulierungen, Gedankengänge und Methoden, die ich direkt mit aktuellen…

Buchbesprechung: Ambivalenz und Beratung. Struktur von Ambivalenz und mediationsanaloges Bearbeiten

  Buchbesprechung: Maik Bäumerich (2016). Ambivalenz und Beratung. Struktur von Ambivalenz und mediationsanaloges Bearbeiten. Norderstedt (BoD-Books on Demand), 163 S., € 23,90, ISBN 978-3-7412-9416-7   Nach Dr. Bäumerich hat Systemische Beratung als Ziel das „Schaffen von Wahlmöglichkeiten“ (S. 39) – entsprechend dem „ethischen Imperativ“ von Heinz von Förster: „Handle stets so, dass die Anzahl der…